Browser Switch IE-Tab Firefox Addon ermöglicht Browserwechsel

 1608 Mal gelesen

Mit dem praktischen Firefox Addon IE-Tab schaltet man mit nur einem Mausklick auf einen anderen Browser um. Dabei verlässt man den Mozilla Browser nicht. Er simuliert vielmehr die jeweils ausgewählte alternative Engine.

So ist es zum Beispiel Möglich eine Webseite mit nur einem Mausklick oder Tastaturbefehl im Internet Explorer oder Safari Browser anzeigen zu lassen. Das kann hilfreich sein, wenn Webseiten auf einen anderen Webbrowser optimiert sind oder man ein neues Seitendesign auf seine Kompatibilität in anderen Versionen überprüfen möchte.

Browserwechsel per Knopfdruck
mit dem IE-Tab
Browser Switch


Das Plugin für den Firefox Browser (= „FFx“) ist auf der offiziellen Pluginseite wie alle anderen Addons herunterladbar und wird automatisch installiert. Nach dem Neustart des FFx sieht man einen Wechselknopf (= Change Button) standardmäßig links oder rechts oben neben der Adressleiste.

 

IE-Tab Change Button

IE-Tab Change Button

Ab jetzt wechselt man die Browser mit nur einem Klick auf die linke Maustaste. Wie gesagt ist das hilfreich, wenn bestimmte Inhalte im Mozilla-Browser nicht korrekt angezeigt werden oder man das CSS-Design auch in anderen Browsern prüfen möchte. Im ersten Beispielbild wird der Menüpunkt mit einem gelben Rechteck, das stark abgerundet ist, hinerlegt. Weil der Internet Explorer 7 die Rundung nicht darstellen kann, wird für ihn mithilfe eines alternativen Stylesheets einfach ein über dem Menüpunkt liegender gelber Balken angezeigt. Solche Vergleiche lassen sich über den Browserswitch Button einfach durchführen.

IE-Tab Demo FFx

IE-Tab Demo FFx

IE-Tab Demo IE7

IE-Tab Demo IE7

Automatischer Wechsel

Die Settings (= Einstellungen) des IE-Tab Browser Wechslers lassen eine Vordefinition für automatisches Wechseln beim Aufruf bestimmter URLs zu. Wie das nachfolgende Bild zeigt, sind dort URLS von Microsoft aufgerufen, die den Windows Explorer erfordern. Zum Beispiel die Microsoft Update Webseite lässt sich nicht in anderen Browsern öffnen. Stellt man ein automatisches Wechseln im IE-Tab ein, wird allerdings selbstständig auf den Explorer gewechselt, sobald der microsoft-URL aufgelöst werden soll.

IE-Tab Addon Einstellungen

IE-Tab Addon Einstellungen

Nicht nur Internet Explorer

Als Nutzer kann man dem Plugin auch andere Browser vorgeben. Wenn auch das Icon im Firefox für den Browserwechsel per Mausklick weiterhin mit dem typischen IE-Symbol angezeigt wird, so ist trotzdem optional ein Change zu Safari oder Opera möglich. In den Plugin-Settings wählt man einfach die .exe-Datei des gewünschten Alternativ-Browserprogrammes aus. Ab dann wechselt ein Klick von Firefox zum Wahlbrowser beziehungsweise auch wieder zurück.

IE-Tab Browserwahl

IE-Tab Browserwahl

Viel Spaß mit dem einfachen browser switcher. Über Meinungen zu Nutzen und Einsatzmöglichkeiten würde ich mich freuen. 😀

Gleich teilen:

  • Twitter
  • Google Plus
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Email
  • RSS


+Benjamin Wingerter ist Inhouse-SEO und Affiliate seit 2008. Er hat zwei Steckenpferde: Conversion Rate Optimierung und Suchmaschinenoptimierung. Seit 2011 spricht er auf Fachkonferenzen, wie der SEO Campixx.

Advertisement

EmailEmail