Rechnungen erstellen oder Shopverkäufe automatisch abrechnen lassen

 1986 Mal gelesen

[Trigami-Anzeige]

Billomat Logo Jeder Selbstständige, Freelancer, Handwerker oder Existenzgründer ist damit vertraut. Den meisten ist dies eher eine lästige Pflicht als Vergnügen: das Rechnungen schreiben. Es gibt eine einfache und ganz unkomplizierte Online Lösung für dieses Problem: Rechnungen werden automatisiert mithilfe von Vorlagen und hinterlegten Artikeln sowie Kundendaten erstellt.

Rechnungen erstellen oder Shopverkäufe automatisch abrechnen lassen

Die online erstellten Dokumente können anschließend elektronisch per Email oder per Fax an den Rechnungsempfänger versandt werden. Besonders kleine Unternehmen, die keine eigene Buchhaltungsabteilung beschäftigen, profitieren von dem allumfassenden Angebot von Billomat. Neben Rechnungen können auch Angebote, Gutschriften und Mahnungen erstellt werden. Einen ganz persönlichen Touch verleihen Sie ihren Rechnungen und anderen Dokumenten durch verschiedene erhältliche Rechnungslayouts, die Sie ganz nach ihrem Geschmack gestalten können. Somit stellen Sie einen professionellen Auftritt bei ihren Geschäftspartnern sicher.

Mit der Billomat API haben Sie Zugriff auf eine Schnittstellen, welche die Möglichkeiten des Billomat noch weit über das Erstellen und Versenden von Dokumenten hinaus. Die API findet Anwendung bei der Anbindung an unterschiedliche Online-Payment- Systeme, sie ermöglicht die Datenübergabe an ihren Steuerberater, sie besitzt eigene Importmöglichkeiten aus ihrem Warenwirtschaftsprogramm oder ihres CRM-Systems. Besonders hilfreich sind natürlich auch die verschiedenen Auswertungsmöglichkeiten der API, die ihnen ihre Unternehmenszahlen beispielsweise in grafischer Aufbereitung präsentieren. Sie haben dank dieser Schnittstelle auch die Möglichkeiten, auf ihren Billomat-Account mobil zuzugreifen. Dies kann durch ihr iPhone oder durch Windows Mobile geschehen. Für Online-Shops hält Billomat eine automatische Fakturierung von gerade getätigten Transaktionen für Sie parat.

billomat Schaltzentrale

Seit dem Jahr 2007 betreibt Billomat eine eigene Facebook-Gruppe. Hier können sich die Benutzer des Programmes austauschen oder sich über die neuesten Events oder neue Funktionen von Billomat austauschen.

Ein großes Thema beim Rechnungenerstellen im Internet ist natürlich die Sicherheit ihrer Daten. Sie kommunizieren mit ihrem Billomat Account über SSL Verschlüsselung. Damit stellen Sie sicher, dass ihre Daten nicht in fremde Hände geraten. Ihre erstellten Dokumente können Sie mit einer elektronischen Signatur an den Rechnungsempfänger versenden. Dieser muss sich allerdings vorab mit dem Versand der signierten Dokumente einverstanden erklären.

Nicht nur Sie als Unternehmer können das Billomat-Konto nutzen, sondern Sie können auch für ihre Mitarbeiter Zugänge beantragen. Damit können Sie sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. Ein besserer Überblick über ihre fälligen und überfälligen Rechnungen gibt ihnen die Möglichkeit, sofort auf Veränderungen zu reagieren. Auf einen Blick sehen Sie weiterhin, welche Kunden pünktlich zahlen und welchen Umsatz jeder einzelne Kunde bei Ihnen generiert. Damit ist die Billomat Onlinelösung eine effieziente Arbeitserleichterung mit einigen Extras.


+Benjamin Wingerter ist Inhouse-SEO und Affiliate seit 2008. Er hat zwei Steckenpferde: Conversion Rate Optimierung und Suchmaschinenoptimierung. Seit 2011 spricht er auf Fachkonferenzen, wie der SEO Campixx.

Advertisement

5 Responses to “Rechnungen erstellen oder Shopverkäufe automatisch abrechnen lassen”

  1. okseo

    10. Dez 2009

    Das hab ich mir schon fast gedacht, das Ihr das wist. Aber leider laufen Da drausen tausende rum die das nicht wissen. 

    Sie glauben immer noch an Manitu, einfach ausdrucken ablegen und vergessen. Ich kann davon ein Lied singen. Ich sag nur Ebáy und na den Namen des Services will ich jetzt nicht nennen.

    Aber da hab ich schon von dem einen oder anderen Powerseller eine Dumme Antwort bekommen. Sein Steuerberater hat das alles geprüft. Ja er als Aussteller hat ja auch kein Problem. Die hat nur der Empfangende Unternehmer.

    Also wirklich, warum geht das bei Euch Überhaupt ohne????

    Ich würde fast wetten das Ihr viele Kunden hab die Euer Service Nutzen ohne Signatur und bei Reklmationen einfach nur Sagen:

    Meinen Sie so ne Große Firma wie …… würde das anbieten wenn das falsch wär.

    Euren Service finde ich ausgesprochen GUT.

    Ist halt nur ein Ärgerliches Thema Für den Kunden.

    Gut´s Nächtle
     

    Antworten
  2. Simon [billomat]

    08. Dez 2009

    Ja, qualifizierte elektronische Signatur muss bei digitalen Rechnungen auf jeden Fall dabei sein. Billomat hat dafür den Dienst PixelLetter eingebunden, bei dem Billomat-Kunden auch noch 5% Rabatt bekommen.
    Einen  guten Überblick zum Thema bietet auch unser Blog-Eintrag Elektronische Rechnungsstellung mittels digitaler Signatur.

    Antworten
  3. okseo

    06. Dez 2009

    Bitte beachtet das Rechnungen für Unternehmer nur mit elektronischer Signatur gütig sind. Rechnungen per E-Mail oder Fax ohne Signatur sind nicht Vorsteuer berechtigt. Da freut sich das Finanzamt.

    Antworten
  4. Benjamin

    30. Nov 2009

    Guten Morgen SEOnaut. Durch die SSL Verbindung darf es da ja eigentlich kein Problem geben. Da ich meine Rechnungen während meiner Selbstständigkeit immer via email verschickt habe, macht mir eine Online Abwicklung keine Angst. Noch dazu spricht man via E-Mail sowieso oft über’s Geschäft oder telefoniert wegen Details mit Gott und der Welt. Da darf man nicht paranoid werden. 😉

    Antworten
  5. SEOnaut

    30. Nov 2009

    Ich würde nie meine Kundendaten online handeln. Du ?

    Antworten

Leave a Reply